Zum Inhalt springen

Bewerbung & Kontakt

Der Freiwilligendienst ist ein Lerndienst und die ijgd erwarten in diesem Format gleiche Bildungschancen für alle. Wir wünschen uns eine größere Vielfalt und ermutigen alle, die Interesse haben weltwärts zu gehen, mit uns in Kontakt zu treten!

Wir fordern insbesondere Menschen mit einer Ausbildung auf, sich zu bewerben. Außerdem freuen wir uns über Bewerbungen von People of Color* bzw. von jungen Menschen, die selbst oder deren Eltern nicht in Deutschland geboren und/oder mit einer anderen Sprache als Deutsch aufgewachsen sind. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wir wollen es Euch und uns ermöglichen, möglichst verschiedene Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen auf dem Vorbereitungsseminar zu treffen.

*People of Color bzw. Person of Color (PoC) ist eine Selbstbezeichnung von Menschen, die in der Gesellschaft unterschiedliche Formen von Rassismus erfahren. Jedoch ist hierbei zu beachten, dass nicht alle Menschen, die Rassismus ausgesetzt sind, diesen Begriff nutzen und sich damit bezeichnen. 

++ Bewerbungsstart für das weltwärts-Programm ab 2022 ++

Liebe*r Interessierte*r,

nachdem wir unser weltwärts-Programm aufgrund der weltweiten Pandemie zuletzt stark einschränken mussten, freuen wir uns sehr unser Bewerbungsverfahren für eine Entsendung ab September 2022 wieder aufnehmen zu können!

Wir gehen davon aus, dass wir wieder in die allermeisten unserer Partnerländer im nächsten Jahr entsenden können und erwarten  deine Bewerbung ab jetzt.

Gerne stehen wir dir für weitere Fragen unter aala@ijgd.de zu Verfügung.


Vorbereitungsseminar in Kassel/Göttingen: 27.06.–06.07.2022
Bewerbungsschluss ist Mitte Juni 2022.

 

weltwärts-Online-Bewerbung